Sie befinden sich hier: Hintertux > Winter > Aktivitäten > Ski & Gletscherwelt

Erlebe es, sieh es, fühle es!

Losstarten ohne Warten - dieser Aufforderung kommen Pistentiger und Gletscherfans in der Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000 gerne nach. Einsteigen und sich auf 193 pulvrige Pistenkilometer und über 597 ha Pistenfläche von Alltag und Beruf frei schwingen - dafür ist der Winter in Tux wohl die beste Region. 

Panoramaabfahrt am Rastkogel
Panoramaabfahrt am Rastkogel
Skigebiet Eggalm
Skigebiet Eggalm

Eggalmbahnen

Warum in die Ferne schweifen...? Die Eggalmbahnen liegen so nah! 

Service und Freundlichkeit werden bei den Eggalmbahnen besonders groß geschrieben. Bereits beim Einstieg an der Talstation werden dem Wintersportler die Skier in die Halterungen an den Gondeln gestellt und an der Bergstation wieder in die Hand gedrückt. Mit einem freundlichen "Guten Morgen" beginnt sogar für jeden Morgenmuffel der Tag mit einem Lächeln im Gesicht.
Das Familienparadies Eggalm mit seinem Kinderpark an der Bergstation bietet 21 bestens präparierte Pistenkilometer, von leichten bis anspruchsvollen Abfahrten. Durch die Höhenlage bis 2.400 Metern wird Pulverschnee bis ins Frühjahr garantiert. Bis zur Haustür Ski fahren - auch das liegt in der Sache der Natur, denn Lanersbach und Vorderlanersbach liegen auf 1.300 Metern Seehöhe. Und zu kalt wird keinem Wintersportler im Skigebiet Eggalm, denn der erste "6y-Lattenalmbahn", eine Bahn mit beheizten Sesseln, bringt jeden angenehm warm ans Ziel zur Bergstation. Eine Verbindungsabfahrt von und zur Ski & Gletscherwelt 3000. Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten vom modernen Selbstbedienungsrestaurant bis zur urigen Skihütte und Aprés Ski am Berg, nichts ist unmöglich im Skigebiet der Eggalmbahnen! Der Himmel auf Bergen!

Eggalm
Eggalm
Die 6y Lattenalmbahn
Die 6y Lattenalmbahn

Rastkogelbahnen

Das Naturschneeparadies und Sonnenplateau Rastkogel bietet auf 26 Pulverschneekilometern für jeden Freerider, Buckelpistenspezialisten aber auch für jeden gemütlichen Wintersportfan die richtige Abfahrt. Durch die grandiose 150er Tux ist das Skigebiet Lämmerbichl mit dem Vergnügungsviertel Penken verbunden. Die Panoramaabfahrt ist eine Herausforderung für jeden Naturliebhaber, die Aussicht ins gesamte Tuxertal ist unübertrefflich. Die Familienabfahrt 6er Wanglspitz ist ein Traum für Carver. Verabsäumen Sie es nicht, sich ins Gipfelbuch am Wanglspitz einzutragen! Ein Gefühl des Schwebens hat man beim 8er Horbergjoch, der jeden Skifahrer und Snowboarder bis auf 2.500 m bringt.

150er Tux
150er Tux
Sonnenplateau Rastkogel
Sonnenplateau Rastkogel

Finkenberger Almbahnen

Zum Hotspot des größten Skigebietes im Zillertal gelangt man mit den Finkenberger Almbahnen zum Penken. Am Penkenjoch auf 2.095m angelangt eröffnet sich ein Panorama der Superlative. Auch der Funfaktor fehlt hier natürlich nicht. Zahlreiche Schirmbars an der Bergstation und an der Mittelstation läuten den Après Ski im Tal ein. Für Kinder ist das Penkenjoch wahrlich ein Paradies. Märchenwald, Zauberteppiche und ein liebevoll angelegter Kinderpark lassen die Herzen der kleinsten Skistars schneller schlagen.
Aber auch für sportlich Ambitionierte erfüllen sich hier die kühnsten Träume. Gleich schon eine schwarze Abfahrt von der Bergstation oder doch eher die Sonnenabfahrt bis zur Mittelstation, die Wahl fällt auf alle Fälle schwer.
Durch die Nordhangabfahrt gelangt man ins Skigebiet des Penken-Mayrhofen mit dem weltbekannten Vans-Penken-Park, ein Paradies für alle Snowboarder und Freeskier und der Harakiri - die steilste präparierte Piste Österreichs. Die Verbindung zum Skigebiet Rastkogel wurde mit der 150er Tux komplettiert.

150er Tux, die Verbindung zum Rastkogel
150er Tux, die Verbindung zum Rastkogel
Sonnenplateau Penkenjoch - Finkenberg
Sonnenplateau Penkenjoch - Finkenberg