Hintertux

Trendsportart Klettern

am Klettersteig

Klettern und auch Bergsteigen gehören zu den ältesten Sportarten im Zillertal. Deswegen ist es kein Wunder, dass sich das Zillertal und das Tuxertal schon sehr früh als Bergsteiger-Destination einen Namen gemacht hat.

Im letzten Jahr war Klettern noch eine Randsportart. Dieses Jahr ist es absolut IN, einfach trendy und mit einem hohen Abenteuerfaktor verbunden. Auf den grandios ausgebauten Klettersteigen mit Familie, mit Kindern aber auch alleine die Felswände empor zu kraxeln und die Freizeit sinnvoll mit Sport zu verbringen sollte Abwechslung ins Zeitalter der Elektronik bringen. Jeden einzelnen Muskel am Körper spüren, seinen Körper dadurch bewußt wahrnehmen und seine Grenzen kennen lernen, das ist ein Gefühl der Freiheit.

Was ist ein Klettersteig?

Klettersteige sind mit Drahtseilen und Eisenstiften gesicherte Wege im Felsbereich, die Selbstsicherung mit spezieller Ausrüstung erlauben. Sie sind in den Alpen ein anhaltender Trend im Bergsport und lassen Wanderer ins Reich der Vertikalen schnuppern. Solche Eisenwege ("Via Ferrate") ermöglichen einzigartige Erlebnisse in alpiner Umgebung ohne großen Aufwand an Seil und Sicherungstechnik. Allerdings sollte man im eigenen Interesse wissen, worauf es beim Klettersteiggehen ankommt und was man in punkto Sicherheit beachten muss.

Alle Klettersteige & Klettergärten

Action und Spaß mit einem leichten Adrenalin Kick

Klettersteige im Zillertal

Klettergärten im Zillertal

Hochseilgärten im Zillertal

Kletterhallen im Zillertal

Bouldern best place im Zillertal

Klettersteige

In Mayrhofen

Kindergerechter Klettersteig
Kindergerechter Klettersteig mit Hochseilgarten - Elementen in Mayrhofen. Für Kinder ab einer Größe von 120 cm geeignet.

Zielgruppe: Familien
Schwierigkeitsgrad: A / B
Gehzeit: 2 Stunden
Höhenunterschied: 210 Meter
Seillänge: 398 Meter
Zustieg: Neben Gasthaus Zillertal, Weg 2c Huterlanersteig folgen


Pfeilspitzwand Klettersteig
In Mayrhofen. Gleich zu Beginn sind die ersten knackigen Passagen zu meistern, ungefähr bei der Hälfte des Kettersteigs befindet sich ein Rastplatz mit gemütlicher Holzbank.

Zielgruppe: Anfänger bis Fortgeschrittene
Schwierigkeitsgrad: B / C+
Gehzeit: 2 Stunden
Höhenunterschied: 250 Meter
Seillänge: 480 Meter
Zustieg: Beim Parkplatz rechts neben der Straße nach Schwendau, der Weg beginnt am Gartenzaun des letzten Hauses, nach ca. 100 Metern talauswärts führt der Zustieg links zum Wald


Zimmereben Klettersteig
In Mayrhofen. Für diesen Klettersteig ist Erfahrung erforderlich, mit überhängenden Teilstücken, Hollywoodschaukel, Seilbrücken...

Zielgruppe: Fortgeschrittene bis Profis
Schwierigkeitsgrad: C / D+
Gehzeit: 1,5 Stunden
Höhenunterschied: 239 Meter
Seillänge: 450 Meter
Zustieg: Neben Gasthaus Zillertal, Weg 2c Huterlanersteig folgen

Huterlaner Klettersteig
Familiengerechter Klettersteig in Mayrhofen. Abwechselnd gehstrecken mit Aufschwüngen. Für Kinder ab ca. 10 Jahren geeignet.

Zielgruppe: Anfänger
Schwierigkeitsgrad: C
Gehzeit: 1 Stunde
Höhenunterschied: 210 Meter
Seillänge: 480 Meter
Zustieg: Neben Gasthaus Zillertal, Weg 2c Huterlanersteig folgen


Astegg Klettersteig
In Mayrhofen. Wer nach der Pfeilspitzwand noch nicht genug hat kann gleich weitermachen mit dem Astegg Klettersteig, der Einstieg befindet sich nur 5 min. oberhalb.

Zielgruppe: Anfänger bis Fortgeschrittene
Schwierigkeitsgrad: A / C
Gehzeit: 1,5 Stunden
Höhenunterschied: 260 Meter
Seillänge: 450 Meter
Zustieg: Gleich nach dem Klettersteig Pfeilspitzwand ca. 5 Minuten oberhalb von Zimmereben, Der Abstieg nach Mayrhofen ist über dem Forstweg und beträgt ca. 1 Stunde. Tipp: Gasthaus Astegg


Klettersteige Mayrhofen zum vergrössern klicken

 

Klettersteig

In Ginzling

Nasenwand Klettersteig
In Ginzling.
Ein schöner und zugleich anspruchsvoller Klettersteig welcher ein gewisses Maß an Erfahrung voraussetzt. Man kann den Klettersteig Nasenwand durchaus in 2 Teile unterscheiden, wobei der erste Teil etwas leichter ist. Der schwere zweite Teil beginnt nach dem Notausstieg und bietet nach dem leichteren Einstig eine sehr Arm-Intensive und steile Passage.
Es warten viele Raffinessen wie: Birkenwald´l, Pfeiler, Floitentritte, überhängende Schlüsselstelle, 2 Dreiseilbrücken...
Achtung beim Abstieg.


Zielgruppe: Fortgeschrittene bis Profis
Schwierigkeitsgrad: 1. Teil = C / D und 2. Teil = D / E
Gehzeit: 3 Stunden
Höhenunterschied: 310 Meter
Seillänge: 600 Meter
Zustieg:
Beim Gasthof Neu-Ginzling dem Pfad Richtung Tristner folgen.


#Schlegeis131 - Klettersteig

  • #Schlegeis131 - Abseilstation (131 Meter)
  • #Schlegeis131 - Neu: Flying Fox (in 600 Metern Höhe)
  • #Schlegeis131 - Klettersteig
  • #Schlegeis131 - Kinder-Kletterparcour
  • #Schlegeis131 - Sportklettern
  • #Schlegeis131 - Klettersteig - Adrenalin pur auf 131 Metern Höhe
  • Tipp: Die Ausrüstung kann vor Ort geliehen werden

Die wohl beliebteste Staumauer für alle Kletterfans befindet sich im Zillertal in einer Höhe von ca. 2.000 Metern. Hier befindet sich der weltweit erste Klettersteig auf einer Staumauer, ja Sie haben richtig gelesen: " Auf einer Staumauer". Mit Garantie finden Sie hier unvergessliche Abenteuer, Adrenalin pur, viel Wissenswertes rund um die Staumauer, Panorama soweit das Auge reicht…

  • Staumauer #Schlegeis 131, 6295 Ginzling
  • Öffnungszeiten: Juni - Okt., Di., Do., Fr., So. von 10:00 - 19:00 Uhr
  • Anmeldungen täglich unter info@schlegeis131.at oder +43 664 409 44 09


Wer hoch hinaus will, braucht natürlich auch die passende Stärkung. Deshalb sind Sie im s´Raschtl genau richtig. Von Snacks, Zillertaler Gerichten bis zum kühlen Weizen werden Sie an der Krone der Staumauer bestens versorgt. Zusätzlich finden Sie beim s´Raschtl alle Infos zum #Schlegeis131 (s´Raschtl verfügt über eine E-Bike Tankstelle, geöffnet von 09:00 - 17:00 Uhr bei schlechtem Wetter geschlossen)

Klettersteige

In Zell & Gerlos

Gerlossteinwand Klettersteig
In Hainzenberg. Mit der Gerlossteinbahn nach oben zu einem der schönsten Klettersteige im Zillertal. Dieser Klettersteig wurde von der örtlichen Bergrettung zusammen mit der Zillertal Arena errichtet.

Zielgruppe: Einsteiger bis Fortgeschrittene
Schwierigkeitsgrad: C / D
Gehzeit: 2,5 Stunden
Höhenunterschied: 240 Meter
Seillänge: 380 Meter
Zustieg: Mit der Gerlossteinbahn und von der Bergstation ca. 45 min.


Talbach Klettersteig
In Zellbergeben. Wunderschön und erfrischend ist dieser Klettersteig er befindet sich nämlich direkt neben dem Wasserfall. Der erste Teil ist besonders für Kinder gut geeignet, da der Schwierigkeitsgrad sich langsam steigert. Nach dem Notausstieg (welchen man mit Kindern gehen sollte) wird es wieder anspruchsvoller. Tipp: 2 lange Seilbrücken.

Zielgruppe: Einsteiger bis Fortgeschrittene
Schwierigkeitsgrad: A - D / E
Gehzeit: 1,5 Stunden
Höhenunterschied: 115 Meter
Zustieg: Vom Jausenstüberl Talbach noch 5 Minuten.

Riederklamm Erlebnisgarten
In Gerlos - Es warten verschiedene Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Dies ist der ideale Kletterort um sein Können zu verbessern.

Für mehr Action gibt es über den beiden Klammen zwei Flying Fox Routen auf ca. 70 Metern Höhe und ca. 200 Metern Länge (Mindestalter 8 Jahre oder 25 kg)

Riederklamm und Oberer Teil
Zielgruppe: Anfänger bis leicht Fortgeschrittene
Schwierigkeitsgrad: Klettersteig Riederklamm = B+
Schwierigkeitsgrad: Klettersteig Riederklamm Oberer Teil = B / C
Gehzeit: 30 Minuten
Seillänge: Beide Teile je 140 Meter

Weiße Wand Klettersteig
Zielgruppe: Leicht Fortgeschrittene
Schwierigkeitsgrad: B
Gehzeit: 20 Minuten
Seillänge: 60 Meter

Wasserfall Klettersteig
Zielgruppe: Fortgeschrittene
Schwierigkeitsgrad: C / D
Gehzeit: 20 Minuten
Seillänge: 60 Meter

Klettersteig

In Fügen - Kaltenbach

Kinder - Klettergarten
Am Spieljoch. Ein Familien und Erlebnisklettergarten in der Nähe der Bergstation am Spieljoch mit verschiedenen Routen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Zielgruppe: Familien
Schwierigkeitsgrad: A / B
Gehzeit: 45 Minuten
Zustieg: Mit der Spieljochbahn
Tipp: Spezieller Kinder Kletterkurs findet täglich ab 10:00 Uhr statt (Anmeldung am Vortag)

Klettergärten

Sportklettern im Zillertal wird immer beliebter

Himmelsleiter Klettergarten
In Mayrhofen
Info: 12 verschieden Routen
Zielgruppe: Einsteiger und Profis
Schwierigkeitsgrad: 3+ bis 7+
Länge: 10 - 30 Meter
Absicherung: Klebehaken als Zwischensicherung, Ketten mit Abseilkarabiner auf allen Standplätzen
Zustieg:
Richtung Gasthaus Zimmereben, Huterlanersteig ca. 15 min.


Knorren Klettergarten
Am Penken
Info: 21 verschieden Routen
Zielgruppe: Einsteiger bis Fortgeschrittene
Schwierigkeitsgrad: 4 bis 8
Routenlänge: 10 - 30 Meter
Zustieg:
Von der Bergstation Penken weiter mit der Kombibahn Penken und von dort zu Fuß Richtung Penkenjoch, vor der Bergstation 6 SB rechts.


Fürstein Klettergarten
Im Zillergrund
Info: 28 verschieden Routen
Zielgruppe: Anfänger bis Profis
Schwierigkeitsgrad: 5b bis 8a+
Routenlänge: 6 - 18 Meter
Zufahrt:
Durch Tunnel Richtung Brandberg / Zillergrund, nach der Tunnelausfahrt nach links abbiegen.

Gschöss Klettergarten
Am Penken
Info: 25 verschieden Routen
Zielgruppe: Einsteiger und Fortgeschrittene
Schwierigkeitsgrad:4 bis 8
Seillänge: 30 Meter
Zustieg: Bergstation Penkenbahn Richtung Gschösswandhaus, dort zu Stütze II, außerhalb des Weidezauns auf dem Pfad zu Sektor I u. II, zu Sektor III mittels Abseilhaken 20 M rechts bei der Stütze abseilen


Ewige Jagdgründe
In Ginzling
Info: 130 verschieden Routen
Zielgruppe: Einsteiger bis Fortgeschrittene
Schwierigkeitsgrad: 3c - 8c+
Routenlänge: 10 - 35 Meter
Zustieg: Gegenüber des Klettergebietes, kostenlos parken von 06:00 bis 20:  Uhr.


Hochseilgärten in Zillertal

Spektakulär und eine spezielle Herausforderung

Hochseilgarten Kaltenbach
Outdoorcenter Zillertal
Postfeldstraße 7
A - 6272 Kaltenbach

Mindestalter-/größe: Mind. 1,10 m bis 1,40 m (Mäuseparcour ab 3 Jahren)
Ausrüstung: Wird gestellt, bitte Outdoorkleidung, feste Schuhe
Voraussetzung: Durchschnittliche körperliche Fitness
Weitere Infos: Kostenloser Parkplatz
Öffnungszeiten: Mai - Okt.


Hochseilgarten Zillertal
Mountain Sports Zillertal
Hauptstraße 456
A - 6290 Mayrhofen

Mindestalter-/größe: Ab 10 Jahre, ab 1,40 m oder in Begleitung
Ausrüstung: Wird gestellt, bitte Outdoorkleidung
Voraussetzung: Durchschnittliche Fitness
Weitere Infos: B 169 in Richtung Ginzling, ca. 200 Meter hinter dem ehemaligen Gasthof Jochberg
Öffnungszeiten: Mai - Okt.

Hochseilgarten Gerlos
Berg aktiv
Nr. 209
A - 6281 Gerlos

Mindestalter-/größe: Mind. 1,20 m bis 1,40 m mit Begleitung eines Erwachsen
Ausrüstung: Wird gestellt, bitte Outdoorkleidung, feste Schuhe
Voraussetzung: Durchschnittliche körperliche Fitness
Gesamtdauer: ca. 2 Stunden
Öffnungszeiten: Mai - Okt.


Kletterhallen

Kletterspaß auch wenns draußen regnet

Kletterzentrum Zillertal
Im Erlebniscamping Aufeld in Aschau

Zielgruppe: Einsteiger bis Fortgeschrittene
Schwierigkeitsgrad: Alle
Kletterfläche: ca. 500m² innen und 151m² außen
Boulderbereich: ca. 100m² innen und 75m² außen
Max. Wandhöhe: ca. 16m innen und 14m außen
Max. Routenlänge: 21 Meter innen
Routenanzahl: ca 100
Besonderheiten: 2 Selbstsicherungsanlagen innen

Kletterturm
In Gerlos
Zielgruppe: Anfänger bis Fortgeschrittene
Schwierigkeitsgrad: Einfach +  anspruchsvoll
Max. Wandhöhe: 12 Meter
Zeitraum: Frühjahr und Herbst


Schettla´s Boulderhalle
In Mayrhofen, in der Sportplatzstraße 308, gegenüber beim Parkplatz des Fußballplatzes
Öffnungszeiten
: April - September auf Anfrage / Oktober - März von 18:00 bis 21:00 Uhr

Bouldern

Die "high end class" des Klettersports

Kaseler Alm
In Ginzling
Zielgruppe: Anfänger bis Profi
Boulderanzahl: 90
Ausgangspunkt: Parkplatz des Klettergebietes
Zustieg: Von Ginzling der Straße Richtung Schlegeis folgen. Nach der Brücke, an einem kleinen Stausee vorbei, nach ca. 500 Metern kommt der Parkplatz

Ginzling Wald
In Ginzling
Zielgruppe: Fortgeschrittene bis Profi
Schwierigkeit: 6A bis 8B
Boulderanzahl: 29
Ausgangspunkt: Ginzling, großer Parkplatz Ortsmitte
Zustieg: In Ginzling beim Gasthaus Schwarzenstein

Verleihstationen

"Um sicher und gesund am Ziel anzukommen"

Folgende Ausrüstung für Klettersteige notwendig:

  • Klettergurt
  • Geprüftes Klettersteigset mit 2 Karabinern (aktuelles Tüv Siegel)
  • Helm
  • Gute Schuhe
  • evtl. Ausrastkarabiner und kleiner Rucksack mit Wasser

Salewa Mountain Shop Hörhager
Hauptstraße 412
6290 Mayrhofen
+43 (0)5285 63258
info@mountainshop.tirol


#Schlegeis131 - Abseilplattform
Schlegeis 131
6292 Finkenberg
+43 (0) 5285 63258
info@schlegeis131.at


Sport Schiestl
Ramsau 437
6284 Ramsau
+43 (0) 5282 4315
info@sport-schiestl.at

Actionclub Zillertal
Hauptstraße
6290 Mayrhofen
+43 (0) 5285 62977
info@actionclub-zillertal.at


Mountain Sports Zillertal
Hauptstraße 456
6290 Mayrhofen
+43 (0) 664 3120266
www.mountainsports-zillertal.com


Start Schuss
Kohlstatt 260
6283 Schwendau
+43 (0) 5285 63696
info@startschuss-zillertal.at